13. und 14.10.2021 in Hamburg
Jetzt Ticket sichern Noch 153 Tage

Speaker: Martin Goppelt

Martin Goppelt

Martin Goppelt

Wortmann Gruppe

Martin ist als Mitglied der Geschäftsleitung für den Bereich Supply Chain Management in der Wortmann-Gruppe verantwortlich. Während inhaltlich „Availability @ POS“ und „Cost to Serve“ an oberster Stelle stehen, beschreibt er sich am liebsten als „Process Guy“. Das heißt, die End-to-End Verknüpfung der Wertschöpfungskette von der Produktentwicklung, über Sourcing, Vertrieb, Supply Chain bis hin zu Reverse Logistics steht für ihn im Vordergrund – und das am liebsten Omni-Channel.

Nach seinem Studium der BWL an der Ludwig-Maximilians-Universität in München begann er seine Laufbahn beim Sportartikelhersteller Amer Sports und verantwortete dort u. a. die Einführung von SAP sowie die EMEA-Logistik. Sein Wechsel zu adidas führte ihn über die Aufgabe der Vereinheitlichung der EMEA-Prozesse, die Verantwortung für die Supply Chain EMEA der adidas Group schließlich als Head of IT North America in die USA. Von dort nahm er seine heutige Position im Hause Wortmann, dem größten europäischen Damenschuhhersteller, an.

Für Martin sind neben klar formulierten Zielsetzungen und Verantwortlichkeiten funktionierende Prozesse der Grundstein des Erfolges. Am Ende lassen sich diese aber nur gemeinsam mit einem motivierten, eigenständig arbeitenden Team erzielen. Dies gilt in der digitalisierten Welt mehr denn je – denn Menschen machen die Prozesse, die zum Erfolg führen.

Auf dem Logistics Summit in folgenden Tracks vertreten:

Martin Goppelt und viele mehr live erleben jetzt anmelden zum Logistics Summit!