13. und 14.10.2021 in Hamburg
Jetzt Ticket sichern Noch 271 Tage

Supply Chain in der Logistik

Das hört sich verdammt wichtig an. Fast so wie Blockchain. Aber Supply Chains sind nichts anderes als Wertschöpfungsketten. Zu deutsch: Wo kommt die Ware her, wo und wie lagere ich sie und wie kommt sie zum Endkunden.

Supply Chains sollten transparent sein. Das hören wir seit Jahren. Doch nur wenige Unternehmen setzen auf Datentransparenz vom Erzeuger, zum Verarbeiter, zum Transporteur, zum Lager, zum Transporteur, zum Supermarkt oder direkt zu Endkunden.

Alle wichtigen Informationen liegen in Datensilos. Aber erste Unternehmen arbeiten schon wirklich transparenten Supply Chains. Migros aus der Schweiz beispielsweise.

Der Supply Chain Tower ist ein Besuch wert.

Anbieter, Experten und Austausch zum Thema Supply Chain in der Logistik finden Sie auf dem Logistics Summit - jetzt Tickets sichern!

Zur Lexikon-Übersicht