05. und 06.10.2022 in Hamburg
Jetzt Ticket sichern Noch 311 Tage

UPDATE: Logistics Summit 2021 als Präsenzveranstaltung

Es gibt Neuigkeiten zum Logistics Summit 2021. Nach einigen Gesprächen mit der geplanten Location und dem Gesundheitsamt mussten wir feststellen, dass man in Hamburg keine qualitativ-wertvolle Präsenzveranstaltung durchführen kann. Was wäre ein Logistics Summit ohne anregende One-on-ones, einen Kaffee am Messestand oder einen netten abendlichen Ausklang bei einem Getränk und Snack? All diese Dinge sind in Hamburg nicht möglich und so wollen wir nicht veranstalten. Wir waren fest davon überzeugt, dass wir einen Weg finden würden, aber die Hamburger Behörden spielen nicht mit.

ABER es gibt einen anderen Ort, an dem wir all diese Dinge und noch einiges mehr umsetzen können. Wir fahren nach Berlin. Aufgrund einer anderen Verordnung können wir hier, unter der Voraussetzung der 3Gs, mit wenigen Einschränkungen zusammenkommen.

Hier die wichtigsten Infoseiten für den Wechsel in die STATION BERLIN:
Location und Hotelempfehlungen

Uns ist wichtig, dass Sie wissen, dass uns diese Entscheidung nicht leicht gefallen ist. Wir haben für Hamburg wirklich alle Hebel in Bewegung gesetzt. Wenn aber der Grundgedanke und das Konzept des Logistics Summit in Hamburg nicht umsetzbar sind, dann sollten wir nicht daran festhalten. Wir denken, dass das auch in Ihrem Sinne ist.

Wir freuen uns auf eine Präsenzveranstaltung in einer tollen Location in Berlin.

Für Ausstellende:

Wir stellen Desinfektionsspender in allen öffentlichen Bereichen zur Verfügung.
Tragen eines medizinischen Mundschutzes ist Pflicht während der gesamten Veranstaltung.
Wir erfassen systematisch alle Veranstaltungsteilnehmenden.
Wir informieren alle Teilnehmenden über die geltenden Sicherheits- und Hygienemaßnahmen.
Wir stellen sicher, dass der notwendige Abstand zwischen Teilnehmenden eingehalten werden kann.
Wir ermöglichen allen Teilnehmenden eine regelmäßige und ausreichende Handhygiene.
Verzichten Sie auf Händeschütteln.
Wir schützen unsere Mitarbeitende und Partner:innen durch Einhaltung der SARS-COV-2 Arbeitsschutzstandards.
Vermitteln Sie sämtliche Maßnahmen Ihren Mitarbeitenden.

Für Teilnehmende:

Wir stellen Desinfektionsspender in allen öffentlichen Bereichen zur Verfügung.
Tragen eines medizinischen Mundschutzes ist Pflicht während der gesamten Veranstaltung.
Wir erfassen systematisch alle Veranstaltungsteilnehmenden.
Wir informieren alle Teilnehmenden über die geltenden Sicherheits- und Hygienemaßnahmen.
Wir stellen sicher, dass der notwendige Abstand zwischen Teilnehmenden eingehalten werden kann.
Wir ermöglichen allen Teilnehmenden eine regelmäßige und ausreichende Handhygiene.
Verzichten Sie auf Händeschütteln.
Zugang zur Veranstaltung ausschließlich für geimpfte, getestete oder genesene Personen. Es ist ein Nachweis vorzulegen.